Ihre maßgefertigte Hartschaumeinlage –
in drei
einfachen Schritten

Sie wissen sicher, dass ein perfekt organisierter Arbeitsplatz die Produktivität und die Sicherheit in jedem Prozess erhöht. Hartschaumeinlagen unterstützen Sie dabei, diese perfekte Organisation bis ins Detail beizubehalten: METZLER Opt-I-Store Werkzeugeinlagen halten Ordnung bis zur kleinsten Schraube.

Mit der ab März 2019 verfügbaren neuen

SCAN-VORLAGE von OPT-I-STORE

wird das Bestellen Ihrer maßgefertigten Hartschaumeinlagen zum Kinderspiel – in 3 einfachen Schritten:

1. Legen Sie die Werkzeugteile auf die spezielle A3- oder A4 Papiervorlage

2. Fotografieren Sie die Teile mit einer Digitalkamera oder mit Ihrem Smartphone

3. Konfigurieren Sie das Bild wie bisher über den METZLER Opt-I-Store Designer

Bestellen können Sie auf diese Weise bereits ab Losgröße 1.  

Die neue Scan-Vorlage in Papierform ermöglicht ein einfaches und schnelles Gestalten Ihrer maßgefertigten METZLER Opt-I-Store Hartschaumeinlagen.

Sie bekommen damit eine zusätzliche Möglichkeit, Ihre individuell geplanten Hartschaum-Einlagen von Opt-I-Store online zu bestellen. Der Ihnen vielleicht schon bekannte

  • Opt-I-Store Scanner,
  • der kompakte Koffer und
  • der Konfigurator

bleiben weiter im Programm. Mit diesen Features können Konturen von Werkzeugen, Teilen oder sonstigen Gegenständen einfach und schnell erfasst und in fotorealistische 3D-Darstellungen umgewandelt werden.

Wo liegt der Unterschied zu anderen Scan-Vorlagen am Markt?

„Unsere neue Scan-Vorlage hebt sich durch einige Features vom Wettbewerb ab. Kunden profitieren vor allem davon, dass die Software Konturen und Kanten der jeweiligen Vorlagen wesentlich besser als bisherige Systeme erkennt. Zudem ist die Nachbearbeitung am Desktop bzw. im Designer per Drag & Drop möglich, wobei die Software kritische Bereiche in Bezug auf Radien oder scharfe Kanten automatisiert berücksichtigt oder entfernt“, erklärt Geschäftsführer Reinhard Metzler.

Wo liegt der Nutzen von Hartschaum-Einlagen:

1. Optimale Lagerung, einfache Entnahme

Das starke, hochwertige Material und die modernste Technik der Opt-I-Store Hartschaumeinlagen ermöglichen detailgenaue Umrisse und unterschiedlichste Kavitäten. Die oberflächennahe Anordnung der eingelegten Teile ermöglicht Ihnen zu jeder Zeit eine einfache Entnahme.

2. Sicher geschützt und gut im Überblick

Jedes Teil hat seinen fest zugewiesenen Platz: dadurch schützen und sichern Sie Ihre Werkstücke optimal für den Transport und die Lagerung. Dank des zweifarbigen Materials erkennen Sie auf den ersten Blick, wenn ein Gegenstand fehlt.

Florian Metzler sieht in der neuen Scan-Vorlage einen Door-Opener:

„Die Scan-Vorlage ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in die Welt von individuell angefertigten Hartschaumeinlagen. Mit der Scanvorlage können unsere Kunden ohne große Kosten den vollen Funktionsumfang unserer kostenlosen OPT-I-STORE Designer direkt nutzen. Es ist ihr direkter Weg in Richtung maßgefertigte Schaumlösungen“.